cklicht700b.jpg

Willkommen       Gottesdienste       Gemeindebriefe       Kontakte       Links       Archiv

Picasso und die Nachkriegsmoderne, 14.08.19 in Münster

 nachkriegsmoderne640

Wir fahren am Mittwoch, 14.08.2019, nach Münster zum Kunstmuseum Pablo Picasso.
Abfahrt ist um 13.00 h an der Christuskirche. Rückkunft gegen 21.00 h.

Interessenten melden sich möglichst bald bei Pfr. Martin Eerenstein,
0176 2102 6256, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg rangen einige französische Künstler um eine völlig neue Bildsprache, die die gegenständliche Welt hinter sich ließ. Sie schufen Strukturen und Farbsymphonien, die das Bild als gänzlich selbständige und eigengesetzliche Welt präsentierten.

Diese Künstler mit ihren ganz unverwechselbaren künstlerischen Handschriften erneut in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken ist das erklärte Ziel dieser Ausstellung. Sie wird vom Musée Granet, Aix-en-Provence, dem Museum Roubaix, La Piscine – Musée d’art et d’industrie André-Diligent und dem Kunstmuseum Pablo Picasso Münster organisiert.