Glocken700.jpg

Willkommen       Gottesdienste       Gemeindebriefe       Kontakte       Links       Archiv

Willkommen auf unserer Seite!

Stöbern Sie ...       Finden Sie ...       Handeln Sie ...

Der Berg ruft. - Ausflug für Unternehmungslustige

matterhorn500

Mittwoch, 24.07.2019, Abfahrt 08.30 h an der Christuskirche

Wir fahren zum Gasometer Oberhausen und bestaunen die aktuelle beeindruckende Ausstellung:

„Der Berg ruft“ zeigt die Vielfalt der Berge und erzählt von der ewigen Faszination, die diese imposanten Welten in kargen Höhen und dünner Luft auf uns Menschen ausüben. Die Ausstellung lässt ihre Besucher teilhaben an den legendären Erstbesteigungen der berühmtesten Gipfel der Erde, sie berichtet von großartigen Triumphen und dramatischen Niederlagen. Und sie erzählt von der jahrtausendealten Ehrerbietung, mit der Menschen den Bergen begegnen; denn sie waren stets auch Orte religiöser Verehrung, der Zuflucht und Besinnung in Abgeschiedenheit, voller Mythen und Geheimnisse.

Anschließend ist Gelegenheit im CentrO zu bummeln oder im Sea-Life Aquarium Meereswelten aus der Nähe zu betrachten. Der Tag wird mit einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Anmeldung bei:

Annette Schuhmacher, 0271-73348, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Das Siegel unserer Kirchengemeinde

2.1 siegel alt

 Liebe Gemeindeglieder,

diesen Siegelabdruck haben wir in einer alten Traubibel gefunden. Es zeigt das Gründungssiegel unserer Kirchengemeinde von 1874. Etwa 100 Jahre haben die Pfarrer der Kirchengemeinde hiermit die Echtheit von Dokumenten bezeugt.

Der Text auf dem Siegel ist dem Zug der Zeit folgend latinisiert: „SIGILL. ECCLES. EVANG. WEIDENAU“ - übersetzt: „Siegel der Evangelischen Kirchengemeinde Weidenau“. Darunter steht interessanter Weise „PAX IN TERRIS“ - „Frieden auf Erden“. Ein guter Wunsch, der zwei Weltkriege überdauern sollte und bezeugt, dass Gott genau das nicht will, dass die Menschen sich hinschlachten. Vielmehr sollen wir Christen für den Frieden arbeiten.

Kunst und Kultur in unserer Kirche – Impulse für den Herbst und mehr

kultur

Kultur ist alles, was wir von anderen lernen, um das Leben zu meistern. Sie gibt uns Selbstbewusstsein. Doch das Leben stellt unseren Wert in Frage.

Um das Leben zu ertragen, wurde die Kunst erfunden. Je mehr wir daran zweifeln, dass die Welt ein Kunstwerk Gottes ist, umso größer ist die Sehnsucht, in Kunstwerken Trost zu finden: Musik wird zur Sprache Gottes, Dichtung zur Erschaffung einer Welt. Museen werden zu Kirchen und Kirchen zu Museen. (…)

Wenn unsere Zeitgenossen Gott vergessen haben, werden sie ihn in der Kunst wieder entdecken.“

Unsere neuen Konfis 2018-2020

konfis20