Glocken700.jpg

Willkommen       Gottesdienste       Gemeindebriefe       Kontakte       Links       Archiv

Willkommen auf unserer Seite!

Stöbern Sie ...       Finden Sie ...       Handeln Sie ...

Neue Gemeindesekretärin im Gemeindebüro

simonestahl

Mein Name ist Simone Stahl, ich bin 53 alt, evangelisch, verheiratet und Mutter von zwei Töchtern (15 und 19 Jahre). Ich wohne in Netphen-Sachendorf. Seit 15. März 2019 habe ich die Nachfolge unserer ehemaligen Gemeindesekretärin, Sabine Simons, angetreten.

Aufgewachsen bin ich in Siegen-Meiswinkel, wurde in der Kirche zu Oberholzklau getauft und konfirmiert. Seit unserer Hochzeit gehöre ich der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde Deuz an.

Meine dreijährige Ausbildung zur Bürokauffrau im Handwerk habe ich bei der Kreishandwerkerschaft Siegen-Wittgenstein gemacht. Danach war ich dort von 1987 bis zur Geburt unserer ersten Tochter 1999 als Sekretärin/Assistentin der Geschäftsleitung und Sachbearbeiterin im Ausbildungswesen tätig.

Neue Leiterin in der Kita Haardter Berg

heikefries

Liebe Mitglieder der Ev. Kirchengemeinde Weidenau!

Mein Name ist Heike Fries und seit dem 01. März 2019 bin ich als Einrichtungsleitung in der Kita am Haardter Berg tätig.

Die Kita ist mir nicht ganz fremd, da ich nach meiner Ausbildung zur Erzieherin hier 5 Jahre gearbeitet habe. Beruflich komme ich aus der Ev.-ref. Kirchengemeinde Netphen, die mit ihrer Kita auch EKiKS angeschlossen ist. Dort habe ich 32 Jahre gearbeitet, 8 Jahre davon als Einrichtungsleitung und auch einige Jahre ehrenamtlich in der Gemeinde.

Ich wohne in Kreuztal, wo ich auch konfirmiert wurde, bin verheiratet und habe eine erwachsene Tochter.

In der Haardter Berg Kita und auch bereits im Kita-Ausschuss der Kirchengemeinde bin ich sehr freundlich und herzlich empfangen worden! Viel Gutes habe ich hier in der Kita schon erlebt und möchte gemeinsam mit dem Team die bestehende Konzeption mit all ihrer Vielfältigkeit weiterentwickeln.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und viele schöne Begegnungen mit dem Team, den Kindern und Eltern und der Kirchengemeinde!

Herzliche Grüße, Heike Fries

 

Ehrendoktor für Annette Kurschus

Kurschus Dr.h.c.350

 

 

Herzlichen Glückwunsch an unserer ehemalige Pfarrerin und die jetzige Präses unserer Landeskirche. Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Uni Münster hat ihr am 28. Januar 2019 die Ehrendoktorwürde verliehen. In der Laudatio hieß es, sie nutze ihr Amt als Geistliche, um Theologie in Gestalt geistlicher Rede öffentlich zu machen, und mahnt ohne Besserwisserei. Zudem sei sie eine herausragende Vertreterin christlicher Publizistik.

Wir müssen uns daran gewöhnen, wenn wir sie in Zukunft in Weidenau anreden, und wussten es eigentlich schon längst: Sie ist „Frau Dr. Kurschus“ - honoris causa - der Ehre wegen.

Martin Eerenstein

 

Fortschritte am Gemeindehaus Haardter Kirche

bodenplatte640

Zu Ostern wurde am neuen Gemeindehaus die Bodenplatte gegossen. Jetzt geht es voran und man kann jeden Tag beobachten, wie das Gebäude sich weiterentwickelt.

Das Gemeindehaus Haardter Kirche wird eine wichtige Ergänzung sein für unsere historische Kirche, die Gottesdienste dort, die Kulturereignisse und das Gemeindeleben.

Auf der Ebene der Bodenplatte wird vorne ein Gemeindebüro entstehen mit den nötigen Nebenräumen, ein kleiner Gruppenraum und hinten eine Werkstatt für den Küster.